Gemüse
Nudeln
Pasta
Vegetarisch
Saucen
Beilage
Schnell
einfach
fettarm
Resteverwertung
gekocht
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Gemüsesoße für Nudeln

mit Blattspinat und Tomaten, WW geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 03.08.2007 142 kcal



Zutaten

für
450 g Blattspinat, (Tk)
450 g Fleischtomate(n) (ca 3 Stück)
2 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
1 EL Öl
100 g Frischkäse, 0,2% Fett
150 ml Gemüsebrühe, (Instant oder selbstgemacht)
Pfeffer
Muskat
Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
142
Eiweiß
7,29 g
Fett
8,96 g
Kohlenhydr.
7,34 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Knoblauch und Zwiebeln schälen, hacken und in dem Öl glasig dünsten.
Tk-Spinat und die Gemüsebrühe hinzugeben und etwa 8-9 Minuten kochen lassen.

Tomaten würfeln und mit dem Frischkäse in den Spinat einrühren. Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und evtl. Muskat abschmecken.

Für WW-ler: Die Soße hat insgesamt 5P.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

rkangaroo

Hallo, danke für dieses unkomplizierte Rezept von einer sehr leckeren Gemüsesoße. Mein Mann hat zwar erstmal das Gesicht verzogen, doch zum Schluß blieb nichts mehr übrig und ich hätte für uns zwei doch doppelte Menge kochen können. Ich liebe Spinat und schnelle, gesunde Mahlzeiten. Gruss aus Australien rkangaroo

16.06.2018 03:47
Antworten
Moonalina

Hallo Menoja, das ist eine leckere Soße, die es so, oder so ähnlich seit langem immer mal wieder bei uns gibt. Ich wollte selbst ein Rezept hochladen, aber schaue halt vorher, ob es das schon gibt. Von mir 5*. LG Moonalina

19.11.2017 02:38
Antworten
Joachimvoelkening

lecker so

08.12.2016 12:50
Antworten
Joachimvoelkening

probiert mit gorgonzolaspinat

08.12.2016 12:13
Antworten