Bewertung
(77) Ø4,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
77 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.08.2007
gespeichert: 1.673 (3)*
gedruckt: 7.993 (53)*
verschickt: 63 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
12.609 Beiträge (ø2,02/Tag)

Zutaten

60 g Butter
Ei(er)
100 g Semmelbrösel
  Salz
1 Msp. Muskat, gerieben
1 EL Petersilie, fein gehackt, nach Geschmack
1 Liter Fleischbrühe
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier und Butter schaumig rühren, so viel Semmelbrösel unterrühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht, Salz, Muskatnuss und eventuell die Petersilie dazu geben, alles gut vermengen.

Kleine tischtennisballgroße Knödel formen und in die kochende Fleischbrühe geben. 5 Minuten ziehen lassen.
Mit Schnittlauchröllchen servieren.