Bewertung
(24) Ø3,73
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
24 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.12.2018
gespeichert: 2.542 (1)*
gedruckt: 27.670 (44)*
verschickt: 273 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
39 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

8 große Gambas
300 g Muschel(n) (Herz- oder Mies-), TK, vorgegart
600 g Geflügel, Keulen oder Brust
1/2  Kaninchen, nach Belieben
300 g Schweinefilet(s)
Paprikaschote(n), rote
4 große Tomate(n)
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
250 g Erbsen, TK
300 g Bohnen, weiße, aus den Glas
1 Liter Brühe
0,1 g Safran
300 g Rundkornreis, spanischer
Zitrone(n)
  Salz und Pfeffer
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Geflügelkeulen am Gelenk halbieren und in Stücke schneiden, die Kaninchen auslösen und gleichermaßen portionieren. Das Schweinefilet grob würfeln, die Gambas putzen.

Die Paprikaschoten putzen, vierteln und grob klein schneiden. Die Tomaten vom Strunk befreien und würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch pellen und in Würfel schneiden.

Etwas Olivenöl in der Pfanne erhitzen, die verschiedenen Fleischsorten darin gut anbraten. Nun die Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben und mitbraten, anschließend Paprika und dann die Tomaten zufügen. Den Reis und den Safran in die Pfanne geben, alles mit 2/3 der Brühe ablöschen und etwas einkochen lassen.

Die Erbsen und die weißen Bohnen zufügen und die Hitze etwas zurück schalten. Sollte die Flüssigkeit komplett verkocht sein, noch etwas Brühe nachgießen. Nach ca. 15 Minuten die Gambas und die Muscheln mit dazugeben. Besonders dekorativ wird es, wenn Sie abwechselnd Gambas und Muscheln ringförmig auf der Reispfanne anrichten. Nochmals alles ca. fünf Minuten bei geschlossenem Deckel garen und dann ausschalten.

Die Zitronen achteln und zum Essen servieren.
Paella à la Carsten
Von: Carsten Dorhs, Länge: 12:21 Minuten