Zutaten

300 g Nudeln (Spiralen)
  Salz und Pfeffer
Ei(er)
300 g Champignons
1 Bund Schnittlauch
150 g Bergkäse
Zwiebel(n)
1 TL Butter
  Butter für die Form
100 ml Gemüsebrühe
150 g Crème fraîche
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen, kalt abschrecken. Die Eier in 10 Minuten hart kochen, danach kalt abschrecken.

Inzwischen die Champignons putzen, in Scheiben schneiden. Den Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Den Käse fein reiben. Die Eier pellen, 2 hacken, die übrigen in Scheiben schneiden.

Die Zwiebeln abziehen, hacken und in einem Topf mit heißer Butter mit den Champignons anbraten. Die Brühe angießen, aufkochen, Crème fraîche einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Backofen auf 200° vorheizen. Nudeln, die Hälfte des Käses, Schnittlauchröllchen, Champignonsauce und gehackte Eier mischen, in eine große, gefettete ofenfeste Pfanne oder in eine Auflaufform geben. Mit den Eierscheiben belegen und mit dem übrigem Käse bestreuen.

Die Almpfanne im Ofen bei 200° 20 Minuten überbacken.