Bewertung
(20) Ø4,09
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.08.2007
gespeichert: 539 (0)*
gedruckt: 5.156 (5)*
verschickt: 77 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.10.2003
19.619 Beiträge (ø3,5/Tag)

Zutaten

2 kg Pflaume(n), oder 3 Gläser à 395 g Abtropfgewicht
200 g Marzipan - Rohmasse
250 g Butter
250 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
 etwas Bittermandelaroma
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
250 g Mehl
75 g Speisestärke
3 TL Backpulver
30 g Mandel(n), (Blättchen)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 270 kcal

Pflaumen halbieren und entsteinen, Marzipan grob reiben. Das weiche Fett mit 200 g Zucker, Vanillezucker, Bittermandelöl, und Salz schaumig rühren, Eier einzeln darunterrühren. Mehl mit Stärke und Backpulver mischen und unterrühren, Marzipan darunter heben.
Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech bzw. Fettpfanne geben, glatt streichen, dicht mit Pflaumen belegen. Den restlichen Zucker (50 g) mit den Mandelblättchen mischen und über die Pflaumen streuen.
Im vorgeheizten Backrohr bei 175°C in 45-50 Minuten goldbraun backen.
Dazu schmeckt geschlagene Sahne!