Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.07.2007
gespeichert: 181 (0)*
gedruckt: 2.118 (16)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.09.2006
230 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Tortenboden, hellen (2-teilig)
1 Glas Sauerkirschen
32  Konfekt, (Rocher-Kugeln)
400 ml Sahne
2 Tüte/n Sahnesteif
150 g Joghurt
50 ml Baileys Irish Cream (je nach Geschmack auch mehr)
 evtl. Kakaopulver und Schokospäne

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sauerkirschen in ein Sieb kippen und abtropfen lassen.

Die Hälfte der Rocher-Kugeln klein schneiden, die andere Hälfte für die Garnitur zur Seite legen.

Die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen, Joghurt, Baileys und die klein geschnittenen Rocher-Kugeln unterheben.
Um den Tortenboden einen Ring stellen, die Kirschen darauf verteilen. 1/3 der Sahne auf den Kirschen glatt streichen und mit dem zweiten Boden bedecken. Die restliche Sahne auf dem Boden verteilen und den Tortenring abnehmen.
Nun die Torte mit Kakao, Schokospänen und den restlichen Roche-Kugeln garnieren.