Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.09.2002
gespeichert: 155 (0)*
gedruckt: 1.077 (6)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
36 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Erdbeeren
150 g Heidelbeeren
150 g Himbeeren
1 Pck. Vanillezucker
3 EL Zucker, (Kristallzucker)
5 Blätter Gelatine
400 ml Sekt, trocken
250 g Crème fraîche, oder süße Sahne
12 Blätter Minze

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 7 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Beeren verlesen, waschen und abtropfen lassen. Erdbeeren halbieren oder auch vierteln. Die Beeren mit Vanillezucker und 2 EL Kristallzucker vermengen und in Dessertschalen verteilen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ca. 5 El Sekt erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Mit dem übrigen Sekt vermischen und die Schalen damit auffüllen - die Beeren sollten bedeckt sein! Ca. 7 Stunden kalt stellen.

Vor dem Servieren Creme fraiche oder Schlagobers mit dem restlichen Zucker verrühren und das Beerengelee damit verzieren. Mit Minzeblättchen verziert anrichten.