Aufstrich
Dips
Herbst
Party
Saucen
Schnell
Snack
Winter
einfach
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Ziegenfrischkäse - Creme mit Maronen

lecker zum Brunch

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 24.05.2008



Zutaten

für
200 g Marone(n), (vakuumverpackt und gegart)
2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe(n)
1 Bund Schnittlauch
100 g Frischkäse
300 g Ziegenfrischkäse
1 EL Honig, flüssiger
3 EL Öl, (Nussöl)
Salz und Pfeffer
1 EL Essig, (Weißweinessig)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Min. Gesamtzeit ca. 25 Min.
Maronen grob hacken, in heißem Öl in einer Pfanne 2-3 Min. rösten. Knoblauch pellen und fein hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
Frischkäse mit Ziegenfrischkäse, Honig, Nussöl, Knoblauch, Maronen und Schnittlauch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Essig pikant abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Susa18

Hallo, habe mich extra angemeldet, um einen Kommentar hier zu posten; Ich bin total begeistert von dieser Creme!!!! Habe den Honig durch Ahornsirup ersetzt und den Weißweinessig durch roten Balsamico(weil nix anderes im Haus war) und die Knobimenge verdoppelt. Sonst genau nach Rezept, wirklich klasse! Vielen Dank dafür!! LG und guten Rutsch, Susa

31.12.2012 13:37
Antworten
gloryous

Hallo! Ich habe die Creme für eine bunte Käseplatte gemacht. Mich hat sie leider nicht 100%ig überzeugt. Ich habe die übrig gebliebene Creme später dann komplett püriert, dann war die Süße des Honigs nicht mehr ganz so dominant. Da muss man nämlich aufpassen. Würde das nächste mal weniger Honig nehmen. Dennoch vielen Dank für das ausgefallene Rezept! Fotos folgen! Lg, gloryous

28.10.2012 20:58
Antworten
Koelkast

Ziegenfrischkäse führt hier jeder Supermarkt in mehreren Sorten... Du kannst natürlich normalen Frischkäse nehmen, aber dann nimmst du dem Rezept seinen Pfiff.... LG Koelkast

07.10.2010 14:57
Antworten
la_guisine

hallo koelkast! wo bekomme ich denn ZIEGENfrischkäse her? gibt es eine alternative? lg, gesine

06.10.2010 21:36
Antworten