Vegetarisch
Saucen
Schnell
einfach
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Meerrettich - Sauce zu Fisch oder Gemüsesticks

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 27.07.2007



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
1 EL Butter
125 ml Gemüsebrühe
2 EL Meerrettich, aus dem Glas
100 g Crème fraîche
6 EL Schnittlauch, in Röllchen
Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Min. Gesamtzeit ca. 5 Min.
Die gehackte Zwiebel wird in der Butter glasig angebraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und 3 Minuten köcheln lassen. Meerrettich, Crème fraîche und Schnittlauchröllchen einrühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Einfach, schnell, lecker. Gibt's wieder, besten Dank!!

03.08.2018 13:34
Antworten
BZW

Hallo, ich weiß gar nicht warum hier noch nicht bewertet wurde, liegt wahrscheinlich am nicht vorhandendem Foto. Ich fand die Sosse lecker, würde allerdings nächstes Mal frischen Meeretich nehmen. Habe eine Schalotte angeschwitzt und auch noch einen Schuß Sahne rangetan. Dazu gab es Lachfilet und Kartoffel - Sellerie Püree. Gruß

24.03.2015 21:37
Antworten