Hauptspeise
Braten
Lamm oder Ziege
Türkei

Rezept speichern  Speichern

Lamm - Tomaten - Ragout

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.09.2002 330 kcal



Zutaten

für
750 g Lammfleisch, Keule oder Schulter ohne Knochen
2 EL Öl (Olivenöl)
2 Stange/n Lauch
500 g Tomate(n)
125 ml Wasser
4 TL Brühe (Bouillon Mediterranea)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Backofen auf 200°C vorheizen.

Lammfleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. In einem ofenfesten Topf Olivenöl heiß werden lassen und das Fleisch ca. 10 Minuten von allen Seiten anbraten.

Lauch putzen, waschen, in Ringe schneiden und 2 Minuten mitbraten. Tomaten brühen, häuten, den Blütenansatz entfernen und vierteln. Die Tomatenvierteln in den Bräter geben.

Wasser und Bouillon Mediterranea zugeben. Geschlossen im Backofen ca. 60 Minuten garen.

Servieren Sie dazu Rosmarinkartoffeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kälbi

Ich habe ebenfall Zwiebeln statt Lauch verwendet und die Tomaten nicht gehäutet. War sehr lecker. LG Petra

23.03.2020 09:43
Antworten
Fiammi

Hallo, anstatt Lauch habe ich Zwiebel verwendet und das ganze nicht im Backofen, sondern auf dem Herd zubereitet. Zusätzlich habe ich noch einen Teelöffel Zucker untergemischt und Tomaten aus der Dose verwendet. Ciao Fiammi

22.01.2016 08:59
Antworten
Manfred48

Ob 1 Stunde Garzeit reicht???????? Gruss Manfred

15.07.2004 20:41
Antworten