Chicorée - Hähnchen - Salat mit Erdbeeren

Chicorée - Hähnchen - Salat mit Erdbeeren

Rezept speichern  Speichern

zartes Fleisch in fruchtig-frischer Begleitung

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 27.07.2007 581 kcal



Zutaten

für
2 Hähnchenbrustfilet(s) à etwa 160 g
Salz
Cayennepfeffer
1 EL Honig
2 EL Öl, (Sesamöl)
300 g Spargel, weißer
40 g Butter
4 Chicorée à etwa 100 g
300 g Erdbeeren

Für die Sauce:

3 EL Essig, (Weißweinessig)
Salz
Zucker
8 EL Öl, (Maiskeimöl)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Cayennepfeffer würzen.
In einer Form Honig mit Sesamöl verrühren und die Hähnchenbrustfilets darin wenden. Den Spargel schälen, die Enden kürzen und die Stangen schräg in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
Für die Salatsauce in einer Schüssel den Essig mit je 1 Prise Salz und Zucker verrühren, bis die Salz- und Zuckerkristalle sich gelöst haben. Das Öl unterschlagen und die Spargelstücke darin ziehen lassen.
In einer Pfanne die Butter zerlassen und die marinierten Hähnchenbrustfilets darin von jeder Seite 2 Minuten anbraten. Die Hitze reduzieren und Hähnchenbrustfilets in 8-10 Minuten fertig braten, dabei ab und zu wenden.
In der Zwischenzeit vom Chicorée jeweils den Strunk herausschneiden, die Blätter waschen und gut abtropfen lassen. Die Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. Den Chicorée in breite Streifen schneiden und mit den Erdbeeren auf Teller verteilen. Jeweils Spargel und etwas Salatsauce darüber verteilen. Das gegarte Hähnchenfleisch in Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten.

Tipp: Prima zu diesem feinen Salat schmecken dünne, goldbraun geröstete Baguettescheiben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.