Basisrezepte
Dessert
einfach
Kinder
Saucen
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schokoladensirup

Grundrezept für Milchgetränke und Cocktails

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 25.07.2007



Zutaten

für
250 ml Sirup, (Zuckersirup)
100 g Schokolade, zartbitter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Schokolade in Stückchen zerteilen und in eine kleine Schüssel geben. Im Wasserbad in einem Kochtopf unter Rühren erwärmen, bis sie vollständig geschmolzen ist.

Zuckersirup in einem zweiten Topf erwärmen, die geschmolzene Schokolade dazugeben. Anschließend ca. 2 Minuten kochen lassen.

Den fertigen Sirup in eine Flasche füllen.

Schokoladensirup findet Verwendung in kalten und heißen Milchgetränken, sowie Cocktails.
Für 250ml Flüssigkeit werden ca. 4cl Sirup benötigt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Angie85

Super lecker hatte noch ein paar Osterhasen die ich endlich mal los werden wollte. Es klappt also auch super mit Vollmilchschokolade. Ich hab 250g Schoki zu 300ml Zuckersirup Mischung verarbeitet, es kamen knapp etwas über 500ml dabei raus. LG Angie85

27.08.2012 11:29
Antworten
Fienchen96

ich weiss auch nicht recht, was Zuckersirup ist. Wo gibts den? LG Fienchen96

21.07.2012 17:40
Antworten
Herbsttraum

Hallo, ich würde gerne dein Rezept ausprobieren, nur wie kann ich den Zuckersirup herstellen. Sa habe ich leider keine Ahnung! oder muß ich en Sirup im Laden kaufen? Danke schon für deine Antwort Liebe Grüße, Herbsttraum

17.06.2012 20:38
Antworten
Angie85

Gib Wasser und Zucker im Verhältnis 1:1 in einen Topf koche das ganze kurz auf, etwas abkühlen lassen und in eine Flasche füllen.

27.08.2012 09:23
Antworten
Herbsttraum

Hallo Angie, danke für die Antwort. So kann ich nun das Rezept ausprobieren. Bin gespannt, wie es wird. Grüßle, Herbsttraum

27.08.2012 11:52
Antworten
Ink

Habe es ausprobiert, aber leider ist der Sirup bei mir nach dem auskühlen wieder hart geworden :( Was habe ich wohl falsch gemacht?

22.01.2011 09:48
Antworten
coffeecat

*Wieder* hart geworden? Der Zuckersirup sollte vermutlich nicht hart sein! Tut mir Leid, ich habe keine Idee. :(

24.10.2011 21:55
Antworten
Misaru

Was hast du für Schokolade genommen ? Blockschokolade (Kuvertüre) ? Da könnte ich mir vorstellen das das wieder fest wird nach dem auskühlen... Vieleicht lag es daran...

27.05.2012 22:15
Antworten
Misaru

Ich habe das Rezept nun auch ausprobiert und auch bei mir ist der Schokoladensirup fest geworden... Ob das an dem Zuckersirup liegt ? Ich lege die Flasche mit dem Sirup nochmal in ein warmes Wasserbad vor dem benutzen, das geht auch. Ansonsten sehr lecker ! :)

02.06.2012 19:23
Antworten
schwobamädle

Hallo! So einfach und so lecker! Am liebsten mag ich den Sirup im Schokoccino oder zu Dessert. Danke fürs Rezept und liebe Grüßle vom schwobamädle

09.11.2010 22:51
Antworten