Backen
Frühling
Kuchen
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Annikas flinker Erdbeerkuchen

WW-geeignet, nur 16,5P.

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 25.07.2007



Zutaten

für
1 Tortenboden, (Obsttortenboden)
400 g Erdbeeren, geputzt
125 g Naturjoghurt, 0,1% Fett
290 g Quark - Creme 0,2% Fett
1 Pkt. Vanillezucker
1 Pkt. Tortenguss
250 ml Wasser
Süßstoff, flüssiger

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Erdbeeren putzen und halbieren.
Quarkcreme und Joghurt verrühren und 1 Päckchen Vanillezucker unterrühren. Die Masse nach Belieben mit Süßstoff abschmecken.

Masse auf den Tortenboden geben. Erdbeeren darauf verteilen.

Tortenguss nach Beschreibung anrühren und über dem Kuchen verteilen (statt Zucker habe ich knapp einen Tl Süßstoff genommen).

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

engel87

hallo aurora, es gibt doch von vivavital oder zum beispiel exquisa so quarkcreme mit 0,2% fett,ohne geschmack,also neutral. du kannst aber auch magerquark nehmen und mit etwas mineralwasser glatt rühren. du musst dann aber nochmal durchrechnen,denn magerquark hat etwas mehr fett. lg annika

27.03.2008 17:03
Antworten
aurora2000

Hallo! Was meinst du mit Quark-Creme??? Schon ein fertig gekauften mit Geschmack oder geht auch Magerquark? lg aurora

27.03.2008 12:30
Antworten