Bewertung
(9) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.07.2007
gespeichert: 238 (2)*
gedruckt: 1.233 (6)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.03.2005
168 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

Maultaschen
1 große Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer, Gewürze nach Belieben
2 große Ei(er)
  Öl
1/2 Liter Gemüsebrühe
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Maultaschen zuallererst in genügend Gemüsebrühe nach Anweisung kochen.

Aus dem Sud herausnehmen und in Längsstreifen schneiden. Dann eine Pfanne mit Öl aufstellen und die Zwiebeln darin gut anbraten. Nach und nach die Maultaschenstreifen dazugeben und mitbraten.

Währenddessen die Eier verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Gewürzen nach Belieben würzen. Wenn die Maultaschen schon leicht braun sind, das Eigemisch zugeben und warten bis es zu stocken beginnt. Umrühren, auf Teller geben und mit einem frischen Salat genießen.

Als Variation könnte man Käse- oder Schinkenwürfel zugeben.