Bewertung
(1) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.07.2007
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 254 (5)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.05.2006
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Blatt Gelatine
1 Beutel Götterspeise (0,5 l Wasser)
500 ml Orangenlimonade, (Fanta)
2 EL Zucker
60 g Butter
75 g Zwieback
500 g Schlagsahne
13 Stück(e) Konfekt, (Duplo)
Zitrone(n), unbehandelte
Orange(n), unbehandelte
  Fett, für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Götterspeise mit Limonade und Zucker in einen Topf verrühren und erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat (nicht kochen!). Gelatine ausdrücken und in der warmen Götterspeise auflösen. Ca. 1 Stunde kalt stellen.

Butter schmelzen, Zwieback in einen Gefrierbeutel geben und grob zerbröseln. Butter mit Zwieback vermengen. Eine Springform (22 cm Durchmesser) am Boden fetten. Die Bröselmasse darin flach drücken und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Sahne steif schlagen und unter die Götterspeise heben. Schokoriegel halbieren und mit der Rundung nach außen an den Springformrad stellen. Creme hineinfüllen und glatt verstreichen. Ca. 2 Stunden kalt stellen.

Zitrone und Orange waschen, trocken reiben und halbieren. Von jeweils 1/2 Frucht mit einem Zestenreißer die Schale spiralförmig abreißen. Rest in Scheiben schneiden. Charlotte mit Zitrusscheiben und -spiralen verzieren.