Camping
einfach
Fisch
gekocht
Hauptspeise
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti mit Räucherlachs und Käse

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 19.07.2007



Zutaten

für
500 g Spaghetti
400 g Lachs, geräucherter
200 g Frischkäse mit Meerrettich
1 Paket Feta-Käse
1 Bund Dill
Öl
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Spaghetti wie gewohnt mit etwas Öl und Salz - nach eigenem Belieben - kochen.
Inzwischen Lachs, Feta und Dill klein schneiden.

Wenn die Spaghetti fertig gekocht sind, gut abtropfen lassen und heiß in einen geeigneten Topf geben.
Nun zuerst den Frischkäse und Feta gut zwischen den heißen Spaghetti verteilen, dann Lachs und Dill hinzugeben und gut mischen.

Sofort essen!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

camouflage165

Hallo mirama87, ich hatte für das Foto keinen "reinen" Meerrettich-Frischkäse bekommen und stattdessen einen "gemischten" genommen, der noch mehr Zutaten beinhaltete. Außerdem ist die Fotofarbe verfälscht, der Set, auf welchem der Teller steht, ist eigentlich gelb... . LG camouflage165

25.03.2011 16:05
Antworten
mirama87

Wie kann die Soße wie auf dem Bild abgebildet so rot sein? Sehe bei den Zutaten keine Tomaten/Tomatenmark, etc.??

25.03.2011 10:25
Antworten