Mititei

Mititei

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.33
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. simpel 18.09.2002 570 kcal



Zutaten

für
1 große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
200 g Rindfleisch
200 g Schweinefleisch
200 g Lammfleisch
1 TL Paprikapulver (Rosenpaprika)
Salz
Pfeffer, frisch gemahlen
Mehl zum Bestäuben
125 ml Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen und grob hacken. Das Fleisch würfeln. Fleisch, Zwiebel und Knoblauch durch den Fleischwolf drehen. In einer Schüssel die Fleischmasse mit den Gewürzen vermischen und von Hand 10 Min. kneten - das ist wichtig! Ein Probewürstchen braten und den Fleischteig gegebenenfalls nachwürzen. Mit nassen Händen aus dem Fleischteig etwa daumengroße Würstchen formen. Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Die Würstchen darin rundum ca. 10 Min. braten, bis sie knusprig sind. Dazu reicht man gehackte Zwiebeln, eingelegte Paprika, nach Belieben auch Krautsalat und Brot. Mititei schmecken besonders gut, wenn man sie auf einem geölten Rost grillt!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.