Braten
Europa
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Italien
Salat
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fischfilet im Pancettamantel

mit sommerlichem Gemüsesalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 17.07.2007



Zutaten

für
1 Bund Petersilie, glatte oder. Minze
200 g Zuckerschote(n)
200 g Erbsen, TK
1 Zitrone(n), unbehandelte
50 ml Olivenöl
100 g Schlagsahne
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
400 g Fischfilet(s), z.B. Viktoriabarsch oder Zander
8 Scheibe/n Speck, durchwachsener geräucherter (Pancetta), dünne Scheiben
1 kl. Kopf Salat (Herz)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Petersilie bzw. Minze von den Stielen zupfen und fein schneiden. Zuckerschoten in mundgerechte Stücke schneiden, mit den Erbsen in kochendem Salzwasser kurz blanchieren (max. 1 Minute) und mit kaltem Wasser abschrecken. Beides gut abgetropft in eine Schüssel geben und mit der Petersilie bzw. Minze bestreuen. Die Zitrone abreiben und auspressen. 50 ml Olivenöl erhitzen, Zitronenschale und ca. 2-3 EL Saft dazugeben. Vom Herd nehmen. Die Sahne halbsteif schlagen, vorsichtig einrühren und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Die Sauce zu dem Gemüse geben und gründlich damit vermischen. 20 Minuten ziehen lassen. Das Salatherz waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zu dem Zuckerschoten-Erbsen-Salat geben und untermischen.

Die Fischfilets leicht pfeffern und in jeweils 2 Scheiben Bauchspeck einwickeln. In etwas Olivenöl von jeder Seite etwa 4 Minuten bei nicht zu hoher Hitze knusprig braten. Die gebratenen Fischfilets mit dem Salat anrichten.

Dazu passt Reis und/oder Baguette.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ciperine

Leckeres Fisch-Rezept. Passend zu heißen Sommertagen. Da wir Zuckerschoten nicht so gerne mögen, habe ich nur Erbsen genommen. Das geht auch prima. LG Ciperine

12.06.2015 19:48
Antworten