Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.07.2007
gespeichert: 246 (0)*
gedruckt: 1.182 (8)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.07.2006
17 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Handvoll Reis, gekocht
Tomate(n)
Paprikaschote(n)
 etwas Miracel Whip
 etwas Sojasauce
 evtl. Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomate waschen und vierteln, Paprika waschen und kleinschneiden.
Tomate und Paprika mit dem gekochten Reis mischen.
Miracel Whip oder andere Soßen und Sojasoße dazu geben und alles vermischen.
Evtl. noch nach Wunsch würzen, salzen und pfeffern.

Von den Zutaten her kann man natürlich beliebig ergänzen.
Z.B. Mais, Erbsen, Bohnen...

Dazu: Brot, Brötchen, Semmeln, Baguette... was man gerade verwerten will.

(Mir ist neulich viel zuviel Reis übriggeblieben den keiner mehr wollte und zum Schluss haben wir uns dann um den Reissalat gerissen)