Auflauf
Gemüse
Hauptspeise
Party
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Scharfe Koteletts

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 18.09.2002



Zutaten

für
8 Schweinekotelett(s) (Stielkoteletts)
1 gr. Flasche(n) Tomatenketchup
1 Beutel Zwiebel(n)
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Chilipulver
Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 30 Minuten
Den Ketchup in eine große Auflaufform oder Bräter füllen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und dazu geben. Mit den Gewürzen abschmecken. Das Ganze dann mit Wasser auffüllen, so dass es eine sämige Soße ergibt. Die Koteletts roh darin einlegen. Das Fleisch muss mit der Brühe bedeckt sein. Das Ganze über Nacht ziehen lassen.

Backzeit ca.1,5 - 2 Stunden bei 200°.Dazu schmeckt Stangenweißbrot und ein gemischter Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Marioyal

Hallo Eiche001, danke für dein gutes "scharfe Kotelett" Rezept. Die Koteletts haben mir ausgezeichnet geschmeckt :-))) Habe aber nicht so viel Ketchup benutzt und sie in der Grillpfanne zubereitet. 1,5 - 2 Std. bei 200 Grad im Backofen erscheinen mir aus dem Bauchgefühl zu lange, vielleicht täusche ich mich aber auch :-((( Dazu gab es Kartoffel Gratin. Bild freigeschaltet. VG - Marioyal

24.02.2016 20:49
Antworten
Beate1963

Das Rezept gefällt mir! Einfach vorzubereiten und bestimmt lecker! Wird gespeichert und probiert!

12.11.2003 17:55
Antworten