Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2007
gespeichert: 77 (0)*
gedruckt: 1.133 (2)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.04.2004
1.295 Beiträge (ø0,23/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
600 g Erdbeeren
400 g Rhabarber
Vanilleschote(n), ausgekratzt, plus die Schoten selbst
1 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
50 ml Rum
500 g Gelierzucker, 2:1

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Erdbeeren säubern und klein schneiden, ebenso den Rhabarber. Alle Zutaten in einen Topf geben und aufkochen lassen. Sobald die Marmelade kocht, 3 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei immer wieder umrühren.
Marmelade je nach Wunsch grob oder fein pürieren und weitere 2 Minuten köcheln lassen.
In sterilisierte Gläser mit Twist-Off Deckel abfüllen, 10 Minuten auf den Kopf stellen, anschließend umdrehen.

Wer sich mit dem Pfeffer unsicher ist, einfach den Pfeffer weglassen und kurz bevor die Marmelade fertig ist, ein wenig in ein Schüsselchen umfüllen und es da einfach mal probieren. Ich würde den Pfeffer allerdings auf jeden Fall 1-2 Minuten mitköcheln lassen! Alternativ kann man auch gestoßenen Pfeffer in einem Leinenbeutelchen in die Marmelade geben und es anschließend entfernen.