Thunfisch - Spaghetti


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.24
 (31 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 04.11.2007 818 kcal



Zutaten

für
300 g Spaghetti
1 Dose Thunfisch, in Öl eingelegter
1 Pck. Kräuter der Provence (TK)
2 Zehe/n Knoblauch
5 Tomate(n)
1 Beutel Käse, geriebener
6 EL Olivenöl
½ Pck. Käse, geriebener
Salz
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
818
Eiweiß
35,19 g
Fett
49,52 g
Kohlenhydr.
57,36 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.

Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Olivenöl und Knoblauch in einer Pfanne erhitzen. Tomatenwürfel hinzufügen. Salzen und pfeffern und ein paar Minuten leicht köcheln lassen. Die Dose Thunfisch mit dem Öl und den tiefgefrorenen Kräuter dazugeben und ca. 5 Minuten weiterköcheln lassen. Die Spaghetti abschütten und in die Pfanne zu der Sauce geben. Gut durchrühren. Zuletzt noch den geriebenen Käse dazu geben und vermengen. Auf Tellern anrichten und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Habe das Rezept grade für meinen Freund und mich gekocht und wir sind echt begeistert! Schmeckt sehr lecker und ist auch gesund. Habe allerdings den Käse weggelassen und dafür noch eine rote Paprika mit reingeschnitten. Werde ich aufjedenfall öfters machen :) Bild wird hochgeladen.

18.01.2017 16:16
Antworten
Kyula

Dieses Rezept ist zu meinem Lieblingsrezept geworden. Mit Abstand! Obwohl in der Theorie recht trocken, schmeckt es einfach genial. Meistens werden direkt zwei Teller verputzt und eine 4-Mann-Portion reicht bei mir mit Glück bis zum nächsten Tag. Einfach zu lecker ... Richtig gut! Allerdings lasse ich den Käse weg, und nehme drei 100 g Dosen Thunfisch.

20.01.2016 15:55
Antworten
schnuggel123

Prima Rezept und m.E. auch sehr gesund. Haben wir heute Abend ausprobiert, die Family war begeistert. Wird auf jeden Fall wiederholt. Danke!

31.10.2015 20:09
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Noch ein Spritzer Tabasco - toll. Wird sicher noch öfter wiederholt. Besten Dank für die tolle Idee!!!

13.12.2013 13:43
Antworten
weltenbummler1958

Wunderbar! Danke Ich habe das Rezept jetzt schon zwei mal nachgekocht. Es geht schnell und schmeckt sehr gut. Wirklich super!

25.01.2013 12:23
Antworten
crazymouse

Habe es jetzt schon zwei Mal ausprobiert, einmal mit Penne (hatte keine Spaghetti mehr im Haus) und ein zweites Mal mit Spaghetti. Beide Varianten waren super lecker und auch mein Freund war damit sehr zu begeistern. Auch mit Penne empfehlenswert!

07.04.2009 19:47
Antworten
ZMTina

Hallo, ich habe heute die Thunfisch-Spaghetti zum Mittagessen serviert. Meinem GÖGA und mir hat es auch geschmeckt, doch die Kinder waren nicht so begeistert. Werde ich in Zukunft nur noch für uns zwei kochen. Trotzdem danke LG ZMTina

29.11.2008 16:33
Antworten
christina69zs

Hallo jack20, danke für das leckere Rezept!! Leider hatte ich nur getrocknete Kräuter der Provence zu Hause - war geschmacklich trotzdem sehr gut... Diese Thunfisch - Spaghetti wird´s bei uns bestimmt noch häufiger geben! LG Christina

26.08.2008 21:28
Antworten
spagetti2

Auch ich hab es zweimal gemacht. Das erste Mal wie beschrieben mit ger. Käse und beim zweiten Mal ohne Käse. Bei uns gehen die Meinungen auseinander, die Kinder lieben es mit Käse und ich mag es lieber ohne. Aber das ist ja kein Problem, ich zwacke mir eine Portion ab bevor ich den Käse dazu gebe und jeder ist glücklich. Also machen tu ich es auf jeden Fall wieder, ein schnelles, günstiges und leckeres Essen. Lg spagetti2

26.11.2007 17:40
Antworten
nickmone

Hab ich jetzt schon zwei mal gemacht und kann nur sagen lecker !!!!!! danke für das schöne schnelle rezept!!!!

11.11.2007 14:18
Antworten