Bewertung
(1) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2007
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 157 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2005
1.709 Beiträge (ø0,34/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
100 g Zucker
140 g Mehl
400 ml Milch
500 g Kirsche(n), entsteinte
Vanilleschote(n)
10 ml Rum
  Salz
  Für die Sauce: (Kaffeesauce)
120 g Zucker
Eigelb
250 ml Kaffee, gekochter, starker
250 ml Milch
Vanilleschote(n)
 etwas Butter, zerlassene, für die Form
 n. B. Puderzucker zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier mit Zucker schaumig rühren. Vanilleschote halbieren, das Mark herauskratzen und gemeinsam mit Salz und Rum zur Eiermasse geben. Dann das Mehl und zuletzt die Milch mit dem Schneebesen einrühren.

Eine Auflaufform mit zerlassener Butter auspinseln und etwa ein Drittel des Teiges einfüllen. Die entsteinten Kirschen darauf verteilen, dann den restlichen Teig darüber gießen.

Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 45 Minuten backen. Anschließend mit einem Holzspieß überprüfen, ob der Teig schon fertig ist.

Für die Kaffeesauce mit einem Schneebesen Eigelb und Zucker cremig rühren.
In einem Topf Kaffee, Milch und Vanillemark aufkochen. Dies dann in die Dottermasse einfügen und langsam über Dampf cremig schlagen.

Kirschauflauf noch heiß mit Puderzucker bestreut servieren. Die Kaffeesauce extra dazu servieren.