Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.07.2007
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 389 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.04.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Ei(er)
1/2 Dose/n Thunfisch
1/2  Zwiebel(n)
1 Handvoll Blattspinat
1 Pck. Schmelzkäse
 etwas Sahne
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Butterschmalz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

3 Eier in ein Gefäß schlagen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Diese Mischung dann verrühren.

Eine halbe Dose Thunfisch mit Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel klein würfeln und dazu geben. Wenn die Zwiebelwürfel glasig geworden sind, das Ganze mit der Sahne aufgießen. Die Schmelzkäseecke in die Mischung drücken und so lang erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist. Den Blattspinat dazu geben und zusammenfallen lassen, umrühren und abschmecken.

In der Zwischenzeit in einer gefetteten Pfanne die Eier zu einem Omelette braten.

Das Omelette auf einen Teller geben und den Inhalt des Topfes auf eine Hälfte geben. Die andere Hälfte darüberklappen und servieren.