Bewertung
(6) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.07.2007
gespeichert: 182 (0)*
gedruckt: 1.989 (4)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.12.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1/2 Kopf Eisbergsalat
1 Dose Mandarine(n)
1 TL Zitronensaft
2 EL Mandarine(n) aus der Dose
2 TL Zucker
200 g Joghurt, 1,5 %ig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Eisbergsalat kurz waschen und trocknen. Die äußeren Blätter des Eisbergsalates für die Dekoration ablösen. Dann den restlichen Salat in dünne Scheiben schneiden und mit den gut abgetropften Mandarinen mischen. Vom Saft der Mandarinen 2 Esslöffel auffangen und mit dem Joghurt, Zucker und Zitronensaft zu einer Sauce verrühren. Die Joghurtsauce über den Salat geben und vorsichtig miteinander vermischen.

Den fertigen Salat auf den abgetrennten Blättern anrichten.