Bewertung
(30) Ø4,03
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
30 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.07.2007
gespeichert: 618 (2)*
gedruckt: 4.105 (18)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2005
7.272 Beiträge (ø1,43/Tag)

Zutaten

150 g Mehl
70 g Speisestärke (Maizena)
150 g Butter
110 g Zucker
1/2 Pck. Backpulver
Eigelb
Eiweiß
1 Prise(n) Salz
2 EL Kakaopulver
50 ml Amaretto
100 ml Sahne, (Obers)
Birne(n)
  Kuchenglasur,Schoko, weiß und dunkel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Birnen schälen und in kleine Würfel schneiden.
Eiklar zu sehr festem Schnee schlagen.
Weiche Butter mit Eidotter und Zucker cremig rühren, das mit Backpulver vermischte Mehl, Maizena, Salz, das mit Amaretto glattgerührte Kakaopulver und Obers einrühren, zuletzt den Eischnee unterheben.
Teig in eine vorbereitete Kastenform einfüllen, die Birnenstücke drauflegen und in den Teig drücken.
Im vorgeheizten Ofen bei 160° Umluft ca. 35-40 min backen (Nadelprobe).
Erkaltet mit den Glasuren überspritzen oder nach Belieben verzieren oder nur mit Staubzucker bestreuen.