Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.07.2007
gespeichert: 116 (1)*
gedruckt: 1.060 (8)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.09.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Tomate(n)
1 Bund Koriandergrün, frisches
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1/2  Peperoni, grüne
1/2  Peperoni, rote
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten müssen zunächst geschält werden. Dies geschieht am besten mit dem so genannten Sparschäler. Danach werden die Tomaten, die Frühlingszwiebeln und die entkernten Peperoni klein gewürfelt, je nach Wunsch die Flüssigkeit der Tomaten mit verwenden oder nicht. Den Koriander hacken und dazugeben. Schließlich das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Leider gibt es frischen Koriander fast nur in Großmärkten zu kaufen. Getrockneter Koriander trifft den frischen Geschmack kaum.

Diese Salsa kann super mit Chips, Brot aber auch als Beilage zu Fleisch gegessen werden!