Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.07.2007
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 234 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.12.2004
107 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Schweinefilet(s) je 400 g (TK)
2 TL Gewürzmischung (Chili - Paprika-Knoblauch)
4 EL Öl (Erdnussöl)
Zitrone(n), der Saft davon
500 g Pommes frites (TK)
125 g Erdnüsse (mit Paprika-Salzteig umhüllte)
 n. B. Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schweinefilets langsam auftauen und trocken tupfen. Zuerst in Scheiben, dann in nicht zu dünne Streifen schneiden. Das Fleisch in einer Mischung aus Erdnussöl, Zitronensaft und der Chili-Paprika-Knoblauch-Gewürzmischung marinieren.

Das Ganze in eine große heiße Pfanne füllen und nach Bedarf mit etwas Wasser bedecken, dann ca. 10 Min. kochen lassen. Das Wasser abschütten und das Fleisch aus der Pfanne trocken tupfen. Nun etwas Erdnussöl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch scharf goldbraun anbraten.

Die Pommes frites auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen. Nach Packungsanweisung goldbraun backen. Die Erdnüsse klein mixen und über die fertigen Pommes frites streuen.

Auf Tellern anrichten und heiß servieren.