Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.07.2007
gespeichert: 75 (0)*
gedruckt: 436 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.03.2005
65 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Mandel(n), gehobelte
Ei(er)
150 g Zucker
150 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
100 g Zucker zum Stürzen
  Für die Creme:
1 Pck. Dr. Oetker Paradiescreme (Vanille)
400 g Joghurt (Vanille)
250 g Schmand, gut gekühlt (alternativ Creme fraiche)
50 g Schokolade (Zartbitter) zum Dekorieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 295 kcal

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Für den Biskuit Eier und Zucker ca. 5 Minuten lang dick und cremig aufschlagen. Danach vorsichtig Mehl, Salz und Backpulver unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und mit den gehobelten Mandeln bestreuen.

Dann in den Backofen schieben und ca. 12 - 12 Min lang backen, bis er goldbraun ist. Herausnehmen und auf ein gezuckertes Geschirrtuch stürzen. Das Backpapier abziehen, den Biskuit auskühlen lassen.

Für die Creme das Paradiescremepulver mit dem Vanillejoghurt verrühren und den gekühlten Schmand unterheben. Die Biskuitplatte nun halbieren. Eine Seite mit der Creme bestreichen, die andere Seite mit den Mandeln nach oben darauf setzen. Kalt stellen. Schokolade im Wasserbad schmelzen und in Fäden über den Kuchen ziehen.