Bewertung
(56) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
56 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.07.2007
gespeichert: 3.456 (11)*
gedruckt: 9.516 (49)*
verschickt: 139 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.01.2003
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

6 große Kartoffel(n)
5 EL Mehl
3 große Ei(er)
200 g Speck, gewürfelter
200 g Käse, gewürfelt
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln grob reiben und die Zwiebel grob schneiden. Kartoffeln, Mehl, Eier, Zwiebel, Speck und Käse in einer Schüssel gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und den Knoblauch hineinpressen. Alles noch einmal gut durchrühren.

Öl in einer Pfanne erhitzen, je 2 bis 4 gehäufte Esslöffel von der Masse (je nach gewünschter Puffergröße) in die Pfanne geben, flachdrücken und auf beiden Seiten ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze goldgelb braten.

Kartoffelpuffer schmecken ausgezeichnet mit Rahmspinat.