Kabeljau mit Gemüse und Feta überbacken

Kabeljau mit Gemüse und Feta überbacken

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 05.07.2007



Zutaten

für
1 ½ kg Kabeljaufilet(s)
2 EL Olivenöl
3 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
2 kleine Zwiebel(n), in Scheiben geschnitten
1 große Paprikaschote(n), grün, in Streifen
1 m.-große Aubergine(n), geschält (wer mag), gewürfelt
2 kleine Zucchini, gehackt
90 g Champignons, gescheibelt
6 Tomate(n), abgehäutet und gehackt
120 ml Wein, weiß
1 TL Basilikum, getrocknet
½ TL Oregano, getrocknet
1 Prise(n) Salz, nach Geschmack
1 Prise(n) Zucker
170 g Feta-Käse, zerkrümelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Olivenöl in einer großen Bratpfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln darin 2 Minuten andünsten. Paprika, Aubergine, Zucchini, Champignons und Tomaten zufügen. Unter öfterem Rühren 5 Minuten weiterbraten. Den Wein angießen, die Gewürze hinein rebbeln, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und zugedeckt 5 Minuten weiter schmoren lassen. Das Gemüse soll nach Ende der Kochzeit noch bissfest sein, da es noch mal im Ofen nachgegart wird.

Eine 3-Liter fassende Auflaufform ausbuttern, die Fischfilets in einer Schicht hineinlegen; das Gemüse darauf verteilen und die Form mit Alufolie abdecken. Im vorgeheizten Backofen (180 Grad C.) 15 Minuten garen. Die Alufolie abnehmen, den Käse gleichmäßig über das Gemüse verteilen und nochmals 10 Minuten in den Backofen schieben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lenie1

Rezept wurde heute nachgekocht und für gut befunden. Da Champignons nicht im Hause waren, ging es auch gut ohne. Es wundert mich, dass noch niemand eine Bewertung abgegeben hat!

07.09.2016 20:10
Antworten