Marzipan Busserl


Rezept speichern  Speichern

Ergibt etwa 30 Stück Konfekt mit weichem Kern

Durchschnittliche Bewertung: 4.21
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 04.07.2007



Zutaten

für
200 g Marzipan - Rohmasse
50 g Puderzucker
75 g Mandel(n), gemahlene
1 EL Zitronensaft
2 EL Amaretto oder Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Das Rohr auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten mit der Gabel oder der Rührmaschine zusammenkneten. Etwa 30 Kugeln formen und auf ein mit Backpaier ausgelegtes Blech geben und 12-15 Minuten hellgelb backen. Sind innen wunderbar weich.

Verschlossen aufbewahren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rosilox

Die waren der Renner bei unserem diesjährigen Plätzchen-Backen!! Sooo einfach zu machen und richtig lecker - wird es auf jeden Fall noch oft geben!!

08.12.2012 11:40
Antworten
dreichert1

sei gegrüßt wie lange halten sie sich ohne hart zu werden

15.12.2011 08:24
Antworten
tamara12

Hallo, ich bewahre die Kekse immer in einer Blechdose auf. Bei uns werden sie aber nie älter als 2 Wochen Du kannst eine Scheibe Apfel dazugeben , dann werden sie nicht hart. Diesen muss man halt immer wieder auswechseln wegen der Schimmelgefahr. LG Tamara12

15.12.2011 21:22
Antworten
GoldDrache

Hallo Tamara, ich habe die Busserl gerade aus dem Ofen geholt. Sie schmecken übrigens auch warm ;-) Ich habe die Kügelchen mit der feuchten Gabel etwas platter gedrückt und Mandelblättchen auf die Busserl gestreut. Leckere Sache, echt. Danke für das Rezept. LG GD P.S.: Bild ist auf dem Weg P.P.S.: ich habe sie mit Amaretto gemacht :-)

08.11.2011 15:32
Antworten
tamara12

Hallo GD, danke für dein positives Feedback. LG Tamara

08.11.2011 17:05
Antworten
mousserl

Hallo Tamara, ich hab heute deine Busserl gemacht, da bei mir Marzipan-Reste wegmussten - ein gelungenes Rezept ! Ich hab noch eine Mandel auf jedes Busserl gegeben - Foto ist unterwegs ... bevor mein Schatz alle verputzt ;-) L.G. mousserl

29.11.2009 14:39
Antworten
tamara12

Hallo mousserl, freue mich shcon auf die Fotos. Danke für dein feedback. LG Tamara

29.11.2009 19:59
Antworten
ManicStreetPreacher

Hab sie grade aus dem Ofen geholt und schön allein der Duft ist herrlich! Schmecken tun sie auch sehr gut! Volle Punktzahl!

19.11.2009 19:11
Antworten
tamara12

Hallo ManicStreetPreacher, freut mich, dass sie dir auch so gut schmecken. Danke für die Bewertung. LG Tamara

19.11.2009 20:19
Antworten
angie2007

Hallo Tamara, ich habe Deine Marzipanbusserln schon öfter gemacht und sie schmecken sehr gut. Allerdings sollte man sie nicht lange liegen lassen, da sie sonst hart werden. Liebe Grüße Angie

19.01.2008 13:49
Antworten