Bewertung
(297) Ø4,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
297 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.07.2007
gespeichert: 9.656 (12)*
gedruckt: 56.587 (119)*
verschickt: 848 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
815 Beiträge (ø0,14/Tag)

Zutaten

400 g Marzipan -Rohmasse
200 g Puderzucker
Eiweiß
3 Tropfen Bittermandelaroma
  Mandel(n), gehobelt
  Kuvertüre, dunkle
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rohmasse in der Mikrowelle oder im Backofen leicht erwärmen, da sie sich dann besser verarbeiten lässt. Mit dem Puderzucker und dem Aroma verkneten und das steifgeschlagene Eiweiß darunter arbeiten.

Die Masse in eine Spritztüte füllen. Die Tülle sollte eine möglichst große Öffnung haben. Die Masse herausdrücken, ungefähr so viel, wie auf einen Esslöffel passt. Anschließend die Hörnchen formen und in den Mandelblättern wenden.
Bei 180 Grad Celsius auf der zweiten Schiene circa 12 bis 15 Minuten backen.
Kuvertüre schmelzen und die fertigen Hörnchen mit einer Spitze eintauchen.