Bewertung
(4) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.07.2007
gespeichert: 97 (0)*
gedruckt: 677 (1)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.04.2005
3.282 Beiträge (ø0,71/Tag)

Zutaten

600 g Hähnchenbrustfilet(s)
  Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl
1/4 Liter Sherry, trockener (Fino)
125 ml Hühnerbrühe
Knoblauchzehe(n)
1 Zweig/e Thymian
85 g Oliven, grüne, mit Paprika gefüllt
  Mehl zum Wenden
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrustfilets kalt abspülen und trockentupfen. Die Filets in ca. 3 cm große Stücke schneiden, mit Salz würzen und in Mehl wenden.

Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, die Fleischstücke darin portionsweise bei starker Hitze kurz von allen Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Das Olivenöl abgießen, den Bratsatz mit dem Sherry loskochen, die Hühnerbrühe angießen. Den Knoblauch schälen und dazu pressen. Den Thymianzweig waschen, trockenschütteln und dazugeben. Die Sauce offen um ca. ein Drittel einkochen lassen. Das Fleisch in die Sauce geben und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen. Die Oliven quer in Scheiben schneiden und zum Fleisch geben.

Dazu passt Weißbrot.