Bewertung
(98) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
98 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.07.2007
gespeichert: 4.079 (4)*
gedruckt: 17.560 (41)*
verschickt: 194 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2005
3.921 Beiträge (ø0,75/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
20 g Hefe
100 ml Milch, lauwarme
200 g Mehl
1 TL Salz
50 g Butter
  Semmelbrösel
600 g Lauch
200 g Schinken, gekochter
3 Becher saure Sahne
Ei(er)
3 EL Mehl
200 g Käse (Emmentaler), geriebener
  Salz und Pfeffer
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hefe in der Milch auflösen und zum Mehl geben, weiche Butter und Salz dazu. Daraus einen geschmeidigen Hefeteig kneten. Wenn er zu fest sein sollte, noch etwas Milch dazu. Den Teig ca. 30 Minuten gehen lassen und dann noch einmal durchkneten.

Eine Springform mit 26 cm oder 28 cm fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig ausrollen, in die Form geben und einen etwa 5 cm hohen Rand hochziehen.

Den Lauch waschen und in 1,5 cm breite Stücke schneiden. Den gekochten Schinken klein würfeln und in Margarine etwas anbraten, den Lauch dazugeben und ca. 8 Minuten braten.

Saure Sahne, Eier, Mehl, Käse und Gewürze verrühren und unter die Lauchmasse geben, kurz erwärmen und auf den Teig geben.

Bei 175° ca. 45 Minuten backen.

Der Boden ist bei dieser Lauchtorte, obwohl es Hefeteig ist, dünn und knusprig. Wir essen sie am liebsten warm, schmeckt aber auch kalt sehr gut.