Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.07.2007
gespeichert: 55 (0)*
gedruckt: 598 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.03.2004
9.194 Beiträge (ø1,65/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Tintenfisch(e) (Kalmare), möglichst kleine
400 g Kartoffel(n) (Linda), gekocht, gepellt
8 kleine Schalotte(n) (Thai-Schalotten), in schmale Spalten geschnitten (alternativ 1-2 milde Zwiebeln)
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
1 kleine Paprikaschote(n), rote, klein gewürfelt
Tomate(n) (Cocktailtomaten), halbiert
1 Handvoll Rauke, Stiele entfernt
  Für das Dressing:
3 EL Essig (Weißweinessig)
1 TL Senf (Dijon, gehäufte TL)
Peperoni, rot, entkernt, fein gewürfelt
  Salz
8 EL Olivenöl, extra vergine, mild
  Pfeffer, schwarzer
1 Prise(n) Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tintenfische unter fließendem Wasser putzen. Die Innereien an den Tentakeln aus dem Körper ziehen und unterhalb des Mundwerkzeugs abschneiden, so dass nur die Tentakel übrig bleiben. Die rote Haut abziehen, die Tintenblase und den durchsichtigen Hornstreifen entfernen. Den Körper innen gut ausspülen.

Wasser in einem Topf erhitzen und salzen. Die Tintenfischtuben und -tentakel hinein geben und aufkochen lassen. 1 Minute kochen, dann vom Herd ziehen und weitere 5-10 Minuten (je nach Größe der Kalmare) ziehen lassen. Abgießen und abkühlen lassen. Dann in feine Ringe schneiden, Tentakel halbieren. Größere Tintenfische in schmale Streifen schneiden.

Ein Dressing aus den angegebenen Zutaten herstellen.

Die Kartoffeln in 15 mm große Würfel schneiden. Zusammen mit den Zwiebeln, Paprikawürfeln, Tomaten, Peperoni unter die Tintenfische mischen und mit dem Dressing begießen. Ca. 1 Stunde durchziehen lassen.

Dann die Rauke untermischen. Abschließend noch einmal mit grobem schwarzen Pfeffer und Salz nachwürzen und mit etwas frischem Öl begießen.