Bewertung
(6) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.07.2007
gespeichert: 146 (0)*
gedruckt: 3.053 (8)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.11.2004
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Spargel
150 g Schinken, Schwarzwälder
1 TL Zucker
1 TL Salz
2 EL Butter
1/4 Liter Spargel - Kochwasser
Zitrone(n), den Saft
  Muskat
  Saucenbinder, hellen, für die Soße
1 Bund Schnittlauch

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel mit 1 TL Zucker, 1 Esslöffel Butter, 1 TL Salz und den Saft einer Zitrone ca. 20 Minuten kochen, wenn möglich in einem Spargeltopf, der 1/3 mit Wasser gefüllt ist, so dass der Spargel mehr im Dampf gar wird.
Dann 1/4 L Spargelwasser in einen Topf geben und mit dem hellen Soßenbinder aufkochen. 1 El Butter unterrühren, mit Muskat abschmecken.
Schnittlauch in Röllchen schneiden und in die Soße geben.
Den Spargel auf einer Platte anrichten, Schwarzwälder Schinkenscheiben aufrollen und zum Spargel legen, die Soße über dem Spargel verteilen.

Dazu neue Salzkartoffeln und Kopfsalat.