Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.06.2007
gespeichert: 122 (0)*
gedruckt: 682 (2)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.12.2006
5.575 Beiträge (ø1,22/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter (Joghurt-)
250 g Nougat
4 cl Amaretto
300 g Kuvertüre, Vollmilch
  Zucker, feiner Kristallzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 102 kcal

Die Butter schaumig schlagen. Nougat etwas erwärmen, in die Butter einrühren und die Mischung weiter schaumig schlagen. Den Amaretto zugeben. Die Masse nochmals gut durchschlagen, in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und in Form von kleinen Halbeiern auf frostsichere Platten spritzen. Etwa 1 Std. ins Gefrierfach stellen.
Die Kuvertüre fein hacken und im heißen Wasserbad schmelzen.
Die Trüffelhalbeier aus dem Tiefkühler nehmen, mit der Kuvertüre überziehen, im Zucker wälzen und in bunte Pralinenkapseln setzen.