Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.06.2007
gespeichert: 34 (0)*
gedruckt: 443 (0)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.11.2006
19 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Pflaume(n) oder Zwetschgen (entsteint gewogen)
150 g Honig
75 g Mandel(n)
1/2 TL Rosenwasser (Apotheke oder Reformhaus)
1/4 TL Zimt

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pflaumen oder Zwetschgen halbieren und entsteinen. Mit der Schale noch oben in eine Schüssel schichten, dabei 110 g Honig zwischen die Schichten geben. 6-8 Stunden ziehen lassen.

Die Pflaumen samt Honig in einen Topf geben und auf kleinster Hitze 5 Stunden köcheln lassen, dabei nicht umrühren.

In der Zwischenzeit die Mandeln überbrühen, abziehen und fein mahlen. Mandeln, restlichen Honig und Rosenwasser im Mixer zu einem glatten Marzipan verarbeiten.

Nach Ablauf der 5 Stunden die Hitze hoch stellen und die Zwetschgen 15 Min. unter ständigem Rühren kochen, danach sollten sie weitgehend zerfallen sein. Vom Herd nehmen. Honigmarzipan und Zimt unterrühren und direkt in sterile Gläser füllen und luftdicht verschließen.

Die Marmelade ist nicht so lange haltbar wie mit Zucker hergestellte - man sollte sie möglichst im Kühlschrank aufbewahren. Luftdicht verschlossene Gläser kann man ca. 2 bis 3 Monate aufheben, geöffnete Gläser sollte man innerhalb von 2 bis 3 Wochen verbrauchen.

Tipp: Deshalb nehme ich lieber mehrere kleine Gläschen als ein großes.