Pizzasuppe


Rezept speichern  Speichern

Leckere Partysuppe, auch bestens für hungrige Umzugshelfer geeignet!

Durchschnittliche Bewertung: 4.3
 (21 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 03.07.2007 820 kcal



Zutaten

für
1 kg Mett
3 Dose/n Champignons
3 Pck. Tomate(n), passierte
6 Paprikaschote(n), rot und grün
3 Becher Sahne
3 Becher Crème fraîche
600 g Sahne-Schmelzkäse
Pizzagewürz
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
820
Eiweiß
34,92 g
Fett
68,70 g
Kohlenhydr.
16,38 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Mett (evtl. mit Salz und Pfeffer) krümelig anbraten, Champignons mit Saft und den passierten Tomaten dazugeben. Die kleingeschnittenen Paprikaschoten zufügen und ca. 10 Minuten kochen lassen. Dann die Sahne, Crème fraîche und den Schmelzkäse dazugeben und weitere 10 Minuten auf kleiner Flamme unter Rühren köcheln lassen.. Mit Pizzagewürz, Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passt am besten Baguette.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ulkig

Hallo, Ich habe Mais anstatt Pilze verwendet. Bei der Suppe sind ja viele Möglichkeiten nach Geschmack Zutaten hinzuzufügen möglich, was sie unkompliziert macht. Immer wieder lecker, LG ulkig

20.01.2021 09:50
Antworten
Line021988

Gab es heute mal wieder, gestern vorgekocht. Allerdings nehme ich frische Champignons und brate diese mit Zwiebeln an. Und die Menge an Creme fraîche und Käse habe ich auf ca. ein Drittel reduziert. Immer wieder lecker.

04.01.2020 22:24
Antworten
koi70

Wer hat schon größere Mengen hiervon gekocht? wieviel brauche ich für 15 Personen? rechnet man 0,5 ltr. pro Person?

18.03.2019 07:48
Antworten
Chefkoch_Heidi

Hallo, wenn es ein Hauptgericht sein soll, 0.5 Liter, wenn es eine Vorsuppe sein soll, 0.25 Liter. Liebe Grüße Heidi Chefkoch.de, Team Rezeptbearbeitung

18.03.2019 09:03
Antworten
Venuci

Sehr gut. Gibt es jedes Jahr zum Superbowl und ich werde ständig angefleht die Suppe zu Partys mitzubringen. Allerdings nehme ich anstatt "normaler" Creme fraîche immer die mit Kräutern und anstatt "normalem" Schmelzkäse auch den mit Kräutern. Mais kommt auch immer in die Suppe.

03.09.2016 21:26
Antworten
elamoeller

vielen dank für das rezept! Die suppe gibt es heute das 2. mal- einfach lecker!!

12.04.2010 07:18
Antworten
Gelöschter Nutzer

hallo, habe ja schon viel über das rezept gehört, nun habe ich es ausprobiert. das ist soooooo lecker. mein bild kommt demnächst!

17.01.2010 13:39
Antworten
Aisman

Ich kenne genau dieses Rezept seit Jahren. Es ist mit Abstand das Beste !!! Lecker Lecker Lecker, wird heute gleich wieder gemacht ^^

10.08.2007 17:57
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, was könnte ich statt Champignons nehmen? LG

03.07.2007 19:50
Antworten
Fuuunika

Grüne Bohnen, frisch oder aus der Dose!

04.12.2013 19:37
Antworten