Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.06.2007
gespeichert: 34 (0)*
gedruckt: 705 (2)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.08.2005
14 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter
340 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er), (GrößeM)
350 g Mehl
1 Pck. Backpulver
30 g Kakaopulver
500 g Mascarpone
250 g Quark, (Magerquark)
1/2  Zitrone(n), den Saft
900 g Beeren, tiefgefrorene, gemischte
3 Pck. Tortenguss, roter
50 g Zucker
  Fett, für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, 200g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren.
Mehl, Backpulver und Kakao auf die Eierfettmasse sieben und unterrühren.
Teig in einer gefetteten Fettpfanne des Backofens (32*38cm) glatt streichen. Im heißen Ofen E-erd:175°C/Umluft:150°C/Gas:Stufe2) ca.30 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Mascarpone, Quark, 100g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und Zitronensaft verrühren. Auf den Boden streichen. Gefrorene Beeren auf der Creme verteilen.

Tortenguss mit 50g Zucker mischen, 3/4l Wasser unterrühren. Unter Rühren aufkochen. Guss über den Früchten verteilen.
Kuchen ca. 1 Std. ruhen lassen. In Dreiecke schneiden.