Backen
Brotspeise
einfach
Party
Schnell
Snack
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kräuterkäse - Baguette, gefüllt und überbacken

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. simpel 29.06.2007



Zutaten

für
1 Baguette(s)
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
1 Bund Dill
1 Gewürzgurke(n)
1 Zwiebel(n)
1 Ei(er), hartgekocht
1 Knoblauchzehe(n)
5 Pck. Schmelzkäse mit Kräutern
50 g Butter
50 g Quark, Magerstufe
125 ml Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Kräuter klein schneiden. Zwiebel, Gurke, Knoblauch und Ei fein würfeln. Schmelzkäse, Butter, Quark und Sahne glattrühren und die restlichen Zutaten dazu geben.

Das Baguette in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden, jeweils eine Seite mit der Käsecreme bestreichen und auf einem Backblech mit Alufolie wieder zusammenfügen bis etwas herausquillt. Backofen auf 180°C vorheizen und 15 Minuten backen.

Tipp: Kann gut vorbereitet werden. Warm genießen!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.