Apfel - Orangen - Bananenmus mit Schuss


Rezept speichern  Speichern

das etwas andere Apfelmus

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 28.06.2007



Zutaten

für
12 Äpfel, geschält, entkernt und in Stückchen geschnitten
3 kleine Orange(n), den Saft davon (oder 2 große)
2 kleine Banane(n), mit Schale ca.220g wiegen (oder 1 große)
7 EL Zucker, brauner
1 Pck. Vanillezucker
4 cl Whiskey, (oder 8 EL)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Äpfel, Orangensaft, Zucker, Vanillezucker und 2cl Whiskey in einen Topf geben und ca. 15 bis 20 min köcheln lassen. Die Masse mit dem Pürierstab zu Mus mixen.
Nun die Bananen mit der Hand zerdrücken und zusammen mit dem restlichen Whiskey in das Mus geben. Alles noch einmal mit dem Pürierstab durchmixen und ca. 3-5min köcheln lassen.
Das Mus nun in heiß ausgespülte Gläser füllen und abkühlen lassen.

Bei mir ergab es fünf 350g-Gläser. Das Mus soll nur eine sehr leichte Bananennote haben, daher sollte man auch auf das Gewicht der Bananen achten (siehe Zutaten oben!).

Schmeckt lecker zu Kartoffelpuffer, Pfannkuchen, Naturjoghurt oder leicht erwärmt zu Vanilleeis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Malta1993

Hallo Soni, wie lange sich das Mus haelt kann ich Dir leider gar nicht beantworten, da es bei uns nach spaetestens 3 Tagen 'weg' ist. Ich denke im Kuehlschrank muesste es sich 2 Wochen halten. Ich hoffe es wird Dir schmecken! LG Gabi

26.09.2007 18:10
Antworten
soni30

Hallo! Das Rezept klingt sehr gut, ich würde es gerne mal ausprobieren. Ich habe allerdings zwei Fragen: Wie lange ist es haltbar und wo sollte ich es am besten aufbewahren? Danke!

25.09.2007 13:39
Antworten