Bewertung
(65) Ø4,49
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
65 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2007
gespeichert: 5.321 (4)*
gedruckt: 40.319 (71)*
verschickt: 509 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.12.2005
4.875 Beiträge (ø1,01/Tag)

Zutaten

500 g Erdbeeren
120 g Kekse, (Amarettinis)
  Amaretto
125 ml Sahne - Ersatz (Cremefine zum Schlagen, 19% Fett)
250 g Quark - Zubereitung natur (0,2% Fett)
60 g Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Amarettinis mit ein bisschen Amaretto übergießen. Die Erdbeeren putzen und klein schneiden. Die Cremefine schlagen und die Quarkzubereitung und den Zucker unterrühren.

Zuerst einige Amarettinis in ein Glas schichten, dann eine Schicht Creme darauf verteilen und darauf die Erdbeeren verteilen. Noch eine weitere Schicht Amarettini - Creme - Erdbeeren drüber geben. Das Dessert mit ein bisschen Creme und einem Amarettini dekorieren.

2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.