Bewertung
(69) Ø4,03
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
69 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2007
gespeichert: 3.538 (0)*
gedruckt: 16.757 (4)*
verschickt: 323 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.02.2004
14.113 Beiträge (ø2,5/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Rosenkohl
1 kg Kartoffel(n)
Zwiebel(n)
Möhre(n)
Knoblauchzehe(n)
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), grün
250 ml Brühe
100 g Käse, Emmentaler, gerieben
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rosenkohl putzen, waschen und halbieren. Im Salzwasser blanchieren. Zwiebeln grob schneiden, Möhren in Streifen schneiden, 1 Knoblauchzehe fein hacken und die rote und
die grüne Paprika in feinen Würfel schneiden. Die Zwiebeln dunkel anbraten, die Möhren dazugeben und nach ein paar Minuten den Rosenkohl ebenfalls dazugeben. Alles gut rühren und nach Wunsch würzen.

Kartoffeln garen und mit der Kartoffelpresse ein Püree herstellen, Knoblauch pressen und dazu geben, stark gebratene Paprikaschoten, etwas Butter und die Brühe ebenfalls dazu geben. alles gut untereinander mischen.

Die Hälfte des Pürees in eine Auflaufform geben und gut verteilen. Die Rosenkohlpfanne dazugeben. Mit der anderen Hälfte des Pürees gut verschließen und geriebener Emmentaler darauf verteilen

Im Backofen auf 220° gratinieren, bis die Oberfläche goldbraun und kross geworden ist.