Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2007
gespeichert: 316 (1)*
gedruckt: 861 (5)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.02.2004
14.441 Beiträge (ø2,84/Tag)

Zutaten

2 kleine Schweinefilet(s)
1 kg Kartoffel(n)
10 Scheibe/n Parmaschinken
  Salbei
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schweinefilets so abschneiden, dass sie gleichmäßig dick werden. In einer Pfanne goldbraun anbraten, mit Salz, Pfeffer und Salbei aromatisieren.
Kartoffeln schälen, waschen und fein hobeln. In einer Pfanne etwas Fett schmelzen lassen. 2-3 EL gehobelte Kartoffeln dazugeben, mit dem Löffel gut verteilen und pressen. Goldbraun braten und umdrehen. Die zweite Seite ebenfalls goldbraun anbraten. Rösti auf einem Teller legen, darauf den Parmaschinken verteilen, Schweinefilet darauf legen und alles gut einwickeln. Auf 220° circa 20 Minuten backen.