Ausgestochene

Ausgestochene

Rezept speichern  Speichern

Vollwertrezept - reicht für ca. 30 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 26.09.2007



Zutaten

für
100 g Butter
50 g Zuckerrohrgranulat (getrockneter Zuckerrohrsaft, gibt´s im Reformhaus oder im Naturkostladen)
100 g Mehl (Dinkelvollkorn)
100 g Mandel(n)
½ TL Zitrone(n) - Schale
1 Eigelb
2 EL Sahne
evtl. Mohn, Sesam, gehackte Nüsse etc. bei Bedarf zum Bestreuen
Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 30 Minuten
Die Mandeln überbrühen, abziehen und fein mahlen. Die Butter in kleine Würfelchen schneiden.

Mandeln, Dinkelmehl, Butter, Granulat und Zitronenschale zu einem glatten Teig verkneten. Diesen für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank legen.

Portionsweise aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Mit beliebigen Förmchen Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eigelb und Sahne verquirlen und die Plätzchen damit bestreichen. Eventuell bei Bedarf noch mit Mohn, Sesam oder gehackten Nüssen bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 8-10 Min. backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.