Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2007
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 104 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 30.10.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
20 g Zucker
40 g Butter
60 g Mehl
Orange(n)
Pampelmuse(n) bzw. Grapefruits, rosa
200 g Sahne
4 EL Vanillezucker
Pistazien, ungesalzene

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucker, Mehl, Butter und Zimt zu einem Teig verkneten und für 30 Min. kühl stellen.

In dieser Zeit die Orangen und Pampelmuse bzw. Grapefruit schälen und filetieren. Die Filets in einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.

Nun die Sahne mit dem Vanillezucker und 2 EL vom aufgefangenen Saft der Früchte fast steif (seiden) schlagen und die Pistazienkerne hacken.

Den Mürbeteig in eine geeignete Form geben und gleichmäßig ausrollen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 10 Minuten ausbacken und auskühlen lassen.

Abwechselnd mit den Orangen- und Pampelmusenfilets belegen. Mit der Sahne bedecken und mit den Pistazienkernen garnieren.

Tipp: Sehr lecker auch mit Mangos und Walnüssen.