Tanjas Kekskrümel - Obst - Torte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 25.06.2007



Zutaten

für
3 Pck. Quark, 40%, Bio
1 gr. Dose/n Pfirsich(e), in Spalten
100 g Zucker
40 g Vanillezucker (selbst gemacht aus Haltshaltszucker und gemahlener Vanilleschote, Bio)
200 g Keks(e) (ich nehme immer meine selbst gebackenen Vanillekekse)
100 g Butter, flüssig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Kekse mit der Hand in die flüssige Butter zerkrümeln und mit einem Löffel gut verrühren. Diese Keks-Butter-Mischung dann in eine 20 er Springform, die mit Backpapier ausgelegt ist, füllen und fest mit einem Löffelrücken andrücken.

Den Ofen auf 180 Grad, Ober-und Unterhitze, anstellen.

Den Quark mit Ei, Zucker und Vanillezucker in der Küchenmaschine so lange rühren, bis er richtig cremig ist. Die Pfirsiche mit einer Gabel aus der Dose nehmen, so dass an ihnen noch Saft haftet, diese auf dem Boden verteilen, darauf die Quarkmasse geben.

Den Kuchen für eine halbe Stunde bei 180 Grad backen, danach auf 200 Grad hochstellen und solange backen, bis der Kuchen goldbraun ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.