Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.06.2007
gespeichert: 159 (0)*
gedruckt: 3.219 (12)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.03.2006
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Obst, getrocknetes: weiche Feigen, Pflaumen, Datteln, Apfelringe
150 g Walnüsse, Mandeln, evtl. Pecannüsse, grob gehackt
100 g Butter, weiche
150 g Zucker, braun
Ei(er)
175 g Mehl
1 1/2 TL Natron
1 EL Wasser
  Fett für die Kastenform

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Trockenobst kleinschneiden, Nüsse grob hacken.

Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen und nach und nach die Eier dazugeben. Wenn alles gut schaumig ist, das Obst und die Nüsse zugeben und gut vermengen. Das Mehl drüber sieben und wieder gut vermengen. Das Natron in dem Wasser auflösen, über den Teig geben und sofort gut und gründlich unterarbeiten.

Den Teig in die gefettete Kastenform geben, glattstreichen und in den vorgeheizten Backofen stellen (Gas Stufe 1 / E-Herd 160°C). Nach 1 Stunde mit einem Holzspieß testen, ob der Teig gut durch ist. Vor dem Stürzen das Brot 10 Minuten in der Kastenform ruhen lassen.